Navigation

Diözesanversammlung 2017:
Georgsmarienhütter Kolpingsfamilien luden ein
Copyright: Niklas Debbrecht

Sie sind noch kein Mitglied der Kolpingsfamilie Oesede? Dann informieren Sie sich gerne!

Nachrichtenarchiv

Frühjahrs-Kleidersammlung
- Samstag, 29. März 2014 -

35 Aktive, jung und alt, machten die Straßensammlung möglich.
Danke schön an Alle: Aktive und Oeseder Haushalte!


"Ein tanzender Stern - Von Chaos, Ordnung und dem wahren Leben"
- Mittwoch, 19. März 2014, 19:30 Uhr -

Autorin Andrea Schwarz begeisterte rund 135 interessierte Zuhörer und Zuhörerinnen

Ordnung oder Chaos? Wie spielt sich das wahre Leben ab? Das waren die Fragen, die im Vortrag (und Buch) von Andrea Schwarz behandelt wurden. Anhand vieler Beispiele aus dem wahren Leben machte sie deutlich: „Nur Ordnung heißt Erstarrung im Gewohnten! Jeder Aufbruch, jede Neuorientierung bringt am Anfang etwas Chaos mit sich. Bis sich dann wieder eine neue Ordnung einstellt. Der Mensch lebt in Gegensätzen. Es ist nicht ´entweder - oder` sondern ´sowohl als auch`.“


Karnevalszeit - PARTYZEIT
- Samstag, 22. Februar 2014, ab 19:30 Uhr -

Am Samstag war es endlich soweit - die Party mit der Liveband ´BlindDate` und DJ chrisDJdinero in der Turnhalle/LandForum der LandvolkHochschule ging los!

siehe Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung und Fotogalerie>

Fotos hier:


"Hinter den Kulissen - bei Meyer & Meyer, Textillogistik"
- Freitag, 7. Februar 2014, 17:00 Uhr -

Betriebsführung und mehr mit dem Betriebsratsvorsitzenden Franz-Josef Strunk.
Anmeldungen bis zum 5. Febr. 2014 // tel 05401-44296.
Hin- und Rückfahrt in Fahrgemeinschaften, Absprache bei der Anmeldung.


Lebendiger Adventskalender am Kolping-Adventskranz
- Samstag, 21.12.2013, 18:00 Uhr -

Herzliche Einladung zur Station am Kolping-Adventskranz Auf dem Thie 7!
Auch in diesem Jahr treffen sich wieder an jedem Abend im Advent um 18.00 Uhr große und kleine, jüngere und ältere Menschen draußen vor dem "Adventstürchen", das eine Familie, ein Kindergarten, eine Schule oder sonstige Gruppen unserer Pfarreiengemeinschaft vorbereitet haben. Lieder werden gesungen und besinnliche Texte vorgetragen. Anschließend steht man noch ein bisschen beieinander, es gibt warme Getränke, Plätzchen und nette Gespräche. Menschen feiern gemeinsam Advent - sehr schlicht, sehr persönlich, sehr lebendig.


Kolpingwerk Diözesanverband Osnabrück - zentraler Kolping-Gedenktag
Sonntag, 8. Dezember 2013

Pontifikalamt zum 200. Geburtstag Adolph Kolping im Dom zu Osnabrück. Zum Abschluss und als Höhepunkt des Kolping-Jubiläumsjahres feierten ca. 1500 Mitglieder des Diözesanverbandes ein feierliches Pontifikalamt im Dom zu Osnabrück. Beginn war um 15:00 Uhr, die musikalische Gestaltung der Kolpingskapellen aus Schwagstorf und Meppen war einfach klasse!
Anschließend gab es Kaffee, Kuchen und Begegnung in der benachbarten Aula der Ursulaschule.
Fotos/Link: >


90. Geburtstag!
Endlich war es soweit - Feier zum 90. Geburtstag!

- Samstag, 9. November 2013 -
Beginn war mit dem Festgottesdienst um 16:30 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche Oesede mit den Zelebranten Diözesanjugendpräses Daniel Brinker, Präses Reinhard Walterbach und Ehrenpräses Dieter Woldering. Musikalisch war ein über 40-köpfiger-Familienchor aktiv (siehe auch Familienchor), ebenso spielte die Orgel.
Anschließend wurde im LandForum der LandvolkHochschule Oesede gefeiert: Neuaufnahmen, Jubilarehrungen und Spendenübergabe an Maik und Babette Bartelt vom Furaha-Phönix-Kinderhaus in Kenia. Danach gab es ein leckeres 4-Gängemenue als "Dinner für Alle".
Das Improvisitationstheater RatzFatz sorgte im Anschluss für Unterhaltung und kräftige Erheiterung.
Fazit aller Anwesenden: ein gelungenes Fest!!!
Dankeschön an alle Aktiven!!!

siehe auch Aktuelles | Pressespiegel | NOZ vom 15. November 2013: 90 Jahre Kolpingsfamilie Oesede


Familienchor zum Jubiläumsgottesdienst ´90Jahre Kolpingsfamilie Oesede`
Samstag, 9. November 2013, 10:00 Uhr im Pfarrsaal St. Peter und Paul Oesede, Beginn des Projektchors für den Gottesdienst zum 90. Geburtstag der Kolpingsfamilie Oesede.
Eltern mit Kindern, Großeltern und Einzelpersonen - insgesamt rund 40 Teilnehmer und Teilnehmerinnen - probten bis zum Nachmittag und machten mit ihrem Gesang den Gottesdienst zu einem lebendigen und festlichen Erlebnis. Ein Medley mit Kolpingliedern aus 90 Jahren begeisterte besonders die Kolpingerinnen und Kolpinger.
Vielen Dank an alle Aktiven!


Kolping-Lesenacht "Tiere im Zoo"
Leider gab es nur vier Anmeldungen - deshalb ist die Lesenacht abgesagt.
Danke an alle Jugendlichen, die das Programm vorbereitet hatten!

Am Freitag, den 1. November 2013, startet die nächste Kolping-Lesenacht für Grundschulkinder.
Da die Teilnahmezahl begrenzt ist, solltest du schnell zur Hauptstelle der Stadtbibliothek gehen und dich anmelden.
Die Kosten betragen für Kolpingmitglieder 10 Euro, für Nichtmitglieder 13 Euro.
Was alles mitzubringen ist, erfährst du auf deinem Anmeldezettel.


Kleider-, Brillen- und Handysammlung
Bei der Kleidersammlung am Samstag, 19. Oktober 2013, wurden auch wieder Brillen und erstmals Handys gesammelt.
Bevor diese der Wiederverwertung bzw. Aufbereitung zugeführt werden, haben sich die Kinder und jugendlichen Helfer und Helferinnen ihr Modell ausgesucht und "fotografisch" präsentiert.


Erntekranz am Oeseder Pfarrhaus
Nachdem im August 2013 ein neuer Bannermast am Oeseder Pfarrhaus aufgestellt wurde, hängt dort jetzt erstmals ein Erntekranz. Aufgrund der bevorstehenden Herbstferien wurde der Kranz bereits eine Woche vor dem Erntedankwochenende aufgezogen.
Am Samstag, den 28. September 2013, wurde nach der Vorabendmesse Kartoffelpfannkuchen gebacken, entsprechende Getränke waren ebenfalls vorhanden.
Vielleicht finden im nächsten Jahr auch Gemeindemitglieder den Weg dorthin ...


Getränkestand auf der Oeseder Kirmes
- Freitag, 20. bis Montag, 23. September 2013 -

An allen vier Kirmestagen stand der Getränkestand der Oeseder Kolpingsfamilie wieder an der Graf-Stauffenberg-Straße in Höhe der Michaelisschule Oesede.
Viele ehrenamtliche Helfer und Helferinnen waren in jeweils zwei Schichten pro Tag aktiv und konnten bei super Wetter viele Kirmesbesucher mit entsprechenden Getränken versorgen.
Das genaue Ergebnis steht noch nicht ganz fest, aber es zeichnet sich ab, dass sich der Erlös für das soziale Projekt "Furaha Phönix Kinderhaus Kenia" sehen lassen kann ...!


Verleihung der Ehrengabe anlässlich des Stadtgeburtstages 19.09.2013
Berichterstattung in der Neuen Osnabrücker Zeitung:
>


Neuer Bannermast am Pfarrhaus Auf dem Thie
In seiner Klausurtagung im November 2012 hatte der Vorstand beschlossen, wegen mangelnder Besucher ab 2013 keine Kränze mehr an der Kapelle Haus Brinke aufzuhängen sondern einen Ernte- bzw. Adventskranz dort aufzuhängen, wo sich das tägliche Leben abspielt.
So wurde im August 2013 direkt vor dem Oeseder Pfarrhaus ein neuer Bannermast errichtet. Aufgrund des Jubiläumsjahres hängt dort zur Zeit ein Kolpingbanner, weitere Anlässe folgen. Schon am Samstag, den 28. September 2013, wird dort ein Erntekranz aufgehangen.


Georgsmarienhütter Bürgermeister Ansgar Pohlmann besucht Kolpingsfamilie
Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung vom 22. August 2013

Bitte hier lesen >


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15