Navigation

Sie sind noch kein Mitglied der Kolpingsfamilie Oesede? Dann informieren Sie sich gerne!

Informationen zum aktuellen Vorstand - siehe Gruppen | Vorstand

Halbtagesfahrt zur Burg Hülshoff

Eine weit über 500-jährige Familientradition gab ihr das urmünsterische Gepräge und Aussehen. Sie ist das Geburtshaus der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797 – 1848).
Nach der Ankunft mit Kaffee und Kuchen fand eine ca. 1-stündige Führung statt, danach stand die Parkanlage zur freien Erkundung zur Verfügung.

« zurück