Navigation

Sie sind noch kein Mitglied der Kolpingsfamilie Oesede? Dann informieren Sie sich gerne!

Informationen zum aktuellen Vorstand - siehe Gruppen | Vorstand

Kolping-Gedenktag mit Aktion „Mein Schuh tut gut“

Bereits vor dem Kolping-Gedenktag gaben Präses Reinhard Walterbach, Bischof Franz-Josef Bode, Generalvikar Theo Paul und Bürgermeister Ansgar Pohlmann ein Paar Schuhe ab.
Alle Schuhe werden durch die Kolping Recycling GmbH nach Qualität und Nutzungsmöglichkeiten sortiert und dem Secondhandmarkt zugeführt. Der Erlös ist zugunsten des Aufbaus des Stiftungskapitals der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung.
Wir bedanken uns für Ihre/eure Unterstützung! Informieren Sie sich gerne auch im Internet unter www.mein-schuh-tut-gut.de

Die ersten Schuhspenden sind da!

Pastor Reinhard Walterbach spendete das erste Paar.

Generalvikar Theo Paul unterstützt die Aktion!

Bischof Bode ist Mitglied des Kolpingwerkes und gab ebenfalls ein Paar Schuhe ab!

Bürgermeister und Kolpingmitglied Ansgar Pohlmann findet die Aktion sehr gut.

In der Feierstunde konnten sechs Neuaufnahmen begrüßt und viele langjährige Mitglieder für 40, 50, 60, 65 und 70 Jahre geehrt werden.
Maik Bartelt, ehrenamtlich Engagierter beim Verein Furaha Phönix Kinderhaus Kenia, nahm aus den Händen von Markus und Niklas Debbrecht den Erlös aus dem Getränkeverkauf der Oeseder Kirmes entgegen: 1824,00 Euro
Weiterhin informierte der Vorstand die Mitglieder über die in 2017 in Georgsmarienhütte stattfindenden Diözesanversammlung und weitere Veranstaltungen.

« zurück