Navigation

Diözesanversammlung 2017:
Georgsmarienhütter Kolpingsfamilien luden ein
Copyright: Niklas Debbrecht

Sie sind noch kein Mitglied der Kolpingsfamilie Oesede? Dann informieren Sie sich gerne!

Beiträge + Beitragsverwendung

Der Mitgliedsbeitrag beträgt für das erwachsene Einzelmitglied ab 23 Jahren 42,81 Euro jährlich.
Weitere Gliederungen erfahren Sie beim Kassenwart bzw. Vorstand.

Über 80% der Mitgliedsbeiträge werden nach Köln an das Kolpingwerk Deutschland für die nationale und internationale Kolpingarbeit weitergeführt.

Einmalbeitrag

Gemeinschaftsstiftung Kolpingwerk Deutschland
Aufgabe der Gemeinschaftsstiftung Kolpingwerk Deutschland ist es, die vielfältigen sozialen, kirchlichen, völkerverständigenden, jugend- und altenpflegerischen sowie Erziehungs- und Bildungsaufgaben des Kolpingwerkes zu unterstützen und langfristig finanziell abzusichern.

  • Du bist Mitglied im Kolpingwerk und hast daran langfristig Interesse …
  • Du bist bereit zu einer Spende, die steuerlich geltend gemacht werden kann …
  • Du möchtest mithelfen, die Arbeit des Kolpingwerkes in Deutschland langfristig abzusichern …
  • … dann bist Du der oder die Richtige für den „Einmalbeitrag“

Weitere Informationen beim Kolpingwerk Deutschland:

Kolpingwerk Deutschland
Antragsformular

Europäisches Zahlungsverkehrssystem Sepa

Diese Informationen betreffen nur diejenigen Mitglieder, die ihren Kolping-Jahresbeitrag per Banklastschrift einziehen lassen.
Ab dem 01.02.2014 ist das europäische Zahlungsverkehrssystem SEPA in Kraft getreten. Damit wir dieses neue SEPA-System anwenden können, sind einige Neuerungen bzw. Änderungen zu beachten, über die wir hier informieren möchten:

- Die uns vorliegende Bankeinzugsermächtigung behält weiterhin Gültigkeit.
- Aufgrund der geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Banken deuten wir diese Bankeinzugsermächtigung ab dem 01.02.2014 als SEPA-Basis-Lastschriftmandat um.
- Jedes SEPA-Basis-Lastschriftmandat muss durch eine Mandatsreferenz-Nr. eindeutig gekennzeichnet werden. (bei Kolping ist es jeweils die 7-stellige Mitglieds-Nr.)
- der einziehende Verein muss sich durch eine Gläubiger-Identifikations-Nr. ausweisen. (die KF Oesede hat die Gläubiger-ID-Nr.: DE63ZZZ00000368017)
- Der Beitrag wird weiterhin Mitte Juli eingezogen.

Fazit: Die Umstellung wird intern durchgeführt, das Mitglied braucht nichts weiter zu veranlassen.
Bei Fragen bitte an Ewald Broxtermann wenden // tel 05401-59611