Navigation

Diözesanversammlung 2017:
Georgsmarienhütter Kolpingsfamilien luden ein
Copyright: Niklas Debbrecht

Sie sind noch kein Mitglied der Kolpingsfamilie Oesede? Dann informieren Sie sich gerne!

Frauen

Kolpingfrauengruppe

Seit Herbst 2016 treffen sich einige der Frauen "im lockeren Rahmen" ohne festes Programm.

Frauen im Alter von +/-50 Jahren treffen sich einmal im Monat ab 20:00 Uhr im Kolpingraum Auf dem Thie 7 oder, je nach Aktivität, außerhalb zu Gruppenabenden mit verschiedenen Programmpunkten.
Die Frauen dieser Gruppe sind sowohl Mitglieder der Kolpingfamilie als auch Nichtmitglieder.

Entsprechend ihrer Interessen legen sie ihr Programm in der Regel für ein Jahr fest.
Inhalte sind:
z.B. Führungen (Osnabrücker Hospiz, Augustaschacht, Betriebsbesichtigungen) Spieleabend, Weinprobe, Snoezeln, Radtour mit Besichtigung (Atelier Trieb), Basteln je nach Jahreszeit, Stadtrundfahrt, Themenabende (Traum- bzw. Märchendeutung, Schöpfung) etc.

Kontakt über den Vorstand der Kolpingsfamilie Oesede.

siehe > Jubiläumsfahrt nach Amsterdam